NEWS FOR CROATIANS LIVING ABROAD

19.07.2018
tekst
tekst

Zanimljivosti

Vor 209 Jahren erschien die erste Zeitung in kroatischer Sprache

Il Regio Dalmata - Kraglski Dalmatin (foto: zadar.travel)

Il Regio Dalmata - Kraglski Dalmatin, ist die erste Zeitung in kroatischer Sprache (12. Juli 1806 - 1. April 1810).

Br. pregleda: 2011

Il Regio Dalmata - Kraglski Dalmatin (foto: zadar.travel)

Autor: zadar travel

Die erste Ausgabe der Zeitung 'Il Regio Dalmata – Kraglski Dalmatin' erschien am 12. Juli 1806. Die damalige französische Verwaltung veröffentlichte für ihre neue Region ein offizielles zweisprachiges Blatt. Den Bescheid über ein neues Blatt in Dalmatien gab der Kaiser Napoleon persönlich nur verlangte er dass das neue Blatt den Titel Dalmata Veneto trug. Es war ein Wochenblatt. Jede Seite war in zwei Kolumnen eingeteilt. An der linken Seite stand der Text in italienischer und an der rechten Seite der Text in kroatischer Sprache. Jede Ausgabe hatte acht Seiten. Seit der ersten Ausgabe erschien das Blatt samstags und es wurde in der Druckerei von Anton Luigi Battara in Zadar gedruckt.

Vom 31. Dezember 1807 bis zum 25. August 1809 erschien das Blatt freitags, seit dann aber immer seltener. Der Grund darum waren die österreichisch-französische Konflikte im damaligen Dalmatien. Unregelmäßige Ausgaben wurden immer häufiger nach dem Frieden von Schönbrunn am 14. Oktober 1809. Mit diesem Friedensvertrag verlor Österreich seine Provinzen, was zu den Gründungen der Illyrischen Provinzen mit dem Sitz in Ljubljana führte. Nach der endgültigen Provinzgründung und nachdem der Sitz der Verwaltung nach Ljubljana versetzt wurde, verlor Zadar seinen Status als Hauptstadt und die Zeitung verlor an ihrer Bedeutung in den von Frankreich okkupierten und annektierten Gebieten.

Die Zeitung hatte eine Auflage von 600 Exemplaren, und das jährliche Abonnement betrug 12 venezianische Lira. Das Abonnement konnte man für drei, vier oder sechs Monate zahlen und der Einzelkauf der Zeitung kostete fünf venezianische Soldini. Das Blatt war vor allem ein Propagandablatt, in dem offizielle Mitteilungen, verschiedene Anleitungen und Anordnungen erschienen. Die Anleitungen waren hauptsächlich für die Wirtschaftsentwicklung vorgesehen.

Am 1. April 1810 wurde die Zeitung in kroatischer Sprache beschränkt und so erschien es nur noch drei Jahre acht Monate und zwölf Tage. Insgesamt gab es 1392 Seiten und 176 Ausgaben vom 'Kraljski Dalmatin'. Der erste Redakteur von der Zeitung 'Kraljski Dalmatin' war der Dominikaner Nikola Dominik Budrović.

'Kraljski Dalmatin' war gerne von der kroatischen Bevölkerung gelesen, da es in der kroatischen Sprache gedruckt wurde. Die traditionsreiche Zadarer Druckerei folgte im Jahr 1832 mit weiteren Zeitungen in italienischer und deutscher Sprache 'La Gazzetta di Zara', und 'Zora dalmatinska' eine weitere Zeitung in kroatischer Sprache aus dem Jahr 1844. Vom 1. März1862 erscheint in Zadar 'Narodni list' – die älteste noch erscheinende kroatische Zeitung.















05.05.2015.

Foto: Zoran Stupar

ČUDESNI BRIJUNI Ovih 10 fotografija uvjerit će vas da je krajnje vrijeme da ih posjetite

09.07.2018.

Ovaj hrvatski nacionalni park pravi je raj za turiste. Više>

Izdanje br. 39

CroExpress u PDF izdanju!

Izdanje: 09.04.2014.

Preuzmi



FOTO: Doček Vatrenih

FOTO: 16. Ninska šokolijada

FOTO: Misa na otvorenom

FOTO: Navijači prije utakmice

FOTO: Navijači u Moskvi

FOTO: Turnir Slavko Bagarić u Nürnbergu

FOTO: Brijuni

FOTO: Slavlje u iseljeništvu

FOTO: Slavlje za pamćenje

FOTO: 52. Tamburaški festival